News

Haase-Produkte in Abscheider-Datenbank von MesSen Nord aufgenommen

Der Marktführer bei Generalinspektions-Berichtssoftware für Öl- und Fettabscheider, die Firma MesSen Nord GmbH, hat unsere Haase-Abscheider in die...

Weiterlesen

Abscheider-Fachseminar Süddeutschland 2017

Das im April 2017 durchgeführte Fachseminar für Abscheideranlagen war mit über 45 Teilnehmern von Behörden, Sachverständigen, Ingenieurbüros und...

Weiterlesen

Haase-Wärmespeicher im Praxisleitfaden "Abwärmenutzung"

Als Unternehmen mit großer Erfahrung auf diesem Gebiet ist die Haase Tank GmbH im offiziellen Praxisleitfaden "Abwärmenutzung in Unternehmen"...

Weiterlesen

Spezialteile

Schachtsysteme für Deponietechnik

Haase-Sicherheitsschächte und Schachtsysteme zeichnen sich durch hohe chemische Beständigkeit aus.

Deponieschächte

  • speziell für den Einsatz auf Deponien entwickelt
  • besonders geeignet für Anwendungsfälle, die korrosionsbeständiges Material, hohe statische Belastbarkeit und überwachbare Dichtheit erfordern
  • sind als dreiwandige zylindrisch stehende Behälter aus GFK ausgeführt und werden mit einem automatischen Leckanzeigesystem ausgerüstet
  • der spezielle Wandaufbau verleiht dem Schacht eine sehr hohe Stabilität - bei Verwendung einer Schachtabdeckung kann die Einbaustelle mit schwerem Gerät überfahren werden

Gasbrunnenschächte

  • werden üblicherweise zum Schutz der Gasbrunnenköpfe eingebaut
  • bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff und sind mit einer GFK-Abdeckung versehen - diese ist so auf dem Schacht montiert, dass eine umlaufende Be- und Entlüftung möglich ist, die einen ausreichenden Luftaustausch gewährleistet
  • auf Kundenwunsch kann der Schacht mit einer elektrisch leitfähigen Oberfläche versehen werden

Formteile aus GFK

Haase ist spezialisiert auf Glasfaserverstärkten Kunststoff (GFK); ein Verbundwerkstoff aus Glas und Harz.

  • bei GFK-Formteilen kommen alle Vorteile des Werkstoffs zum Tragen: geringes Gewicht, Wartungsfreiheit sowie Korrosions- und Witterungsbeständigkeit
  • GFK-Formteile garantieren höchste Verwindungssteifheit, Sicherheit und Langlebigkeit
  • aufgrund der fast unbegrenzten Variationsmöglichkeiten sind der Formgebung und Größenvielfalt kaum Grenzen gesetzt
  • der Einsatz spezieller Faserwerkstoffe (z.B. Naturfasern) ermöglicht lackierfähige Oberflächen und hohe Dämmwerte
  • die Herstellung von GFK-Formteilen ist auch nach Ihren Zeichnungen und Modellen oder aus Ihren Negativformen möglich

Anwendungsbeispiele

  • Maschinen-, Silo- und Schachtabdeckungen
  • GFK-Schwimmkörper für Fischereien oder Kläranlagen
  • Gehäuse für Aggregate
  • Verkleidungen, z.B. für Antennen
  • Spezialbehältnisse

Sie haben Fragen, wünschen ein konkretes Angebot oder einen kostenlosen und unverbindlichen Vor-Ort-Termin?

Zum Kontaktformular

oder rufen Sie Ihren Ansprechpartner Herrn Sebastian Eggert direkt an unter
(03 59 52) 3 55-19.